InformationKontakt


Literatur zum Thema Einbruchschutz

selbst ist der Mann. Einbruchschutz. Planung, Material, Werkzeug, Arbeitstechniken.

Taschenbuch - 96 Seiten
Verlag: Pabel/Moewig, Rastatt
Kurzbeschreibung: Bauen, Modernisieren, Renovieren - auch handwerkliche Laien können viele Arbeiten selbst fachgerecht erledigen und dabei eine Menge Geld sparen. Denn mit den erprobten Anleitungen dieser Heimwerken-Reihe kommen auch Ungeübte zu professionellen Ergebnissen. Jeder Arbeitsschritt wird genau erklärt und mit einem Farbfoto verdeutlicht. Die Autoren informieren gründlich und leicht verständlich über: Planung, Material, Werkzeug, Arbeitstechniken. Und sie verraten die Tricks der Profis. So lässt sich - drinnen und draußen - alles nach eigenen Vorstellungen gestalten oder verändern. Die Bücher dieser Reihe konzentrieren sich auf die aktuellen Heimwerken-Themen mit der stärksten Nachfrage. Sie entstehen in Zusammenarbeit mit dem angesehenen Heimwerker-Magazin "selbst ist der Mann". (Quelle: Amazon)
Bestellen | Seitenanfang

Revolutionärer Einbruchschutz.

von Erich Matouschek, Wolfgang J. Friedl
Taschenbuch - 175 Seiten
Verlag: Boorberg, Stgt.
Bestellen | Seitenanfang

Richtig schützen vor Einbruch und Diebstahl. Haus. Wohnung. Auto. Zweirad.

Taschenbuch - 175 Seiten
Verlag: Stiftung Warentest, Düss.
Kurzbeschreibung: Sie haben noch immer ein tolles Autoradio, ein Mountainbike mit allen Schikanen, schöne Möbel, einen Multimedia-PC und eine Modelleisenbahn im Hobbyraum? Glück gehabt, denn die Zahl der Eigentumsdelikte ist erschreckend groß. Wer sich nur auf das Schicksal oder seine Hausratversicherung verläßt, ist manchmal verlassen. Mit den richtigen Vorkehrungen können Sie Straftätern das Leben schwer machen und sich selbst eine Menge Ärger sparen. Wie, das sagt und zeigt Ihnen dieser Ratgeber. Türen, Fenster und Schlösser. Einbruchmeldeanlagen. Autos, Zweiräder, Zubehör. Versicherungen gegen Diebstahl und Raub. Urlaubsreisen. Trickdiebe und Betrüger. Verhalten bei Gefahr. Opferhilfe u.a. (Quelle: Amazon)
Bestellen | Seitenanfang

Einbruch-Meldeanlagen professionell planen und ausführen. Die erfolgreiche Montage einer Einbruch-Melde-Anlage.

von Hans-Joachim Geist
Taschenbuch - 160 Seiten
Verlag: Elektor Vlg., Aachen
Kurzbeschreibung: Die Anzahl der Wohnungseinbrüche steigt von Jahr zu Jahr. Was tun? Gegen die dreisten Einbruchsmethoden hilft oft nur moderne Sicherheitstechnik, die sehr ausführlich in diesem Buch beschrieben ist. Viele Bilder und Zeichnungen beschreiben Planung, Ausführung und Inbetriebnahme von wirksamen Einbruch-Meldeanlagen, so dass der Leser die gut durchdachten Sicherheitskonzepte problemlos auf seine Bedürfnisse übertragen kann.
Die Anzahl der Einbrüche und Raubüberfälle ist erschreckend hoch und wird von Jahr zu Jahr größer. Jeder, der seine Familie, sich und sein Eigentum schützen will, sollte rechtzeitig Sicherheitsvorkehrungen treffen. Gegen die dreisten Einbruchsmethoden hilft oft nur moderne Sicherheitstechnik, die sehr ausführlich in diesem Buch beschrieben ist.
Mit vielen Beispielen, Bildern und Zeichnungen werden Planung, Ausführung und Inbetriebnahme von zeitgerechten Gefahrenmeldeanlagen beschrieben. Gut durchdachte Sicherheitskonzepte werden vorgestellt, die der Leser auf seine eigenen Problemstellungen übertragen kann.
Ein weiteres wichtiges Thema in diesem Buch sind die Anforderungen vom Verband der Schadensversicherer. Auch wenn Sie Ihre Wertgegenstände nicht versichern möchten, haben Sie durch die Einhaltung dieser Anforderungen, die aus umfangreicher Erfahrung resultieren, einen wirkungsvollen Schutz.
Durch die detaillierten und ausführlichen Darstellungen sowie Beschreibungen, die mit vielen Tipps und Ratschlägen angereichert sind, erhält der interessierte Leser das Wissen, das für die Installation einer modernen Gefahrenmeldeanlage notwendig ist. (Quelle: Amazon)
Bestellen | Seitenanfang

Alarmanlagen. Konzeption und Aufbau mit handelsüblichen Komponenten.

von Gilles Vernet
Taschenbuch - 126 Seiten
Verlag: Elektor Vlg., Aachen
Kurzbeschreibung: Dieses Buch weist dem Leser den preisgünstigen Weg zu einer professionellen Alarmanlage, die er auf seine persönlichen Bedürfnisse zuschneiden kann. Vorgestellt werden ausführlich alle Komponenten (etwa Sensoren, Alarmgeber, Signalkreise) und in ihrer Funktionsweise erklärt.

Der Verlag über das Buch:
Der preisgünstige Weg zu einer professionellen Alarmanlage. Der Autor stellt im Fachhandel erhältliche Komponenten wie Sensoren, Alarmgeber, Signalkreise usw. vor und erläutert ihre Funktionsweise. Damit ist jeder in der Lage, eine persönlich zugeschnittene Anlage zu planen, die Bauteile zu beschaffen und zu installieren. Wie oft hört man Alarmanlagen heulen, und wie oft war nur Wind, eine plötzliche Bewegung oder eine andere unerfindliche Begebenheit Ursache für den Fehlalarm. Dieses Buch weist den Weg, wie man mit handelsüblichen Bauteilen eine störsichere Anlage bauen kann. Das notwendige Know-how wird leicht verständlich vermittelt wie auch die Auslegung der Anlage und die Auswahl der geeigneten Bauteile. (Quelle: Amazon)
Bestellen | Seitenanfang

Lehr- und Studienbriefe Kriminalistik 20. Einbruchsdiebstahl.

von Dt. Polizeilit., Hilden
Taschenbuch - 96 Seiten
Kurzbeschreibung: Erkennen von Einbruchsdiebstählen / Juristische Einordnung / Phänomenologische Einordnung / Erste Maßnahmen / Verfolgung und Festnahme auf frischer Tat / Tatortarbeit / Anzeigenaufnahme und Zeugenvernehmung / Der vorgetäuschte Einbruchsdiebstahl / Systematische Ermittlungsansätze / Die Vernehmung von Einbruchverdächtigen / Das Hehlerproblem / Aspekte des Verfahrensabschlusses und des Umgangs mit ungeklärten Verfahren / Dimensionen des Einbruchsdiebstahls / Zu den Geschädigten von Einbruchsdiebstählen / Angaben zum Täter / Präventionsansätze (Quelle: Amazon)
Bestellen | Seitenanfang

Einbruchschutz für Haus und Wohnung. Schlösser, Nachrüstsicherung, Alarmanlagen

von Hans-Werner Bastian
Taschenbuch - 80 Seiten
Verlag: Falken-Vlg., Niedernh.
Bestellen | Seitenanfang



© 2002 - 2016 by Fundbuero24 Franz-Rudolf Borsch / BORSCH.NET
Suchen:
Schlüsselwörter:
Amazon-Logo